Kirchenpatronats-Fest
Counter

  

Am 26.Juli feierte die Kirchengemeinde Gries ihr Kirchenpartonatsfest mit einer Sakramentsprozession. Die Pfarrkirche in Gries gilt als Wallfahrtskirche für das mittlere Ötztal und trägt den Namen ”Maria Hilf”. Der Festtermin findet zu “Maria Heimsuchung” statt. Von der Kirche aus ging die Prozession, nach der Eucharistiefeier, mit der Monstranz durch das Dorf bis zur Feldflur. Dabei wurde an vier Stationen je ein Evangelium gelesen, das zu Eucharistie einen Bezug hat. Zum Abschluß erteilte der Priester jeweils mit der Monstranz den “Wettersegen” zum besonderen Schutz der Felder, der Natur und der damit verbundenen menschlichen Arbeit.

IMG_2242
IMG_2262

Die kleine Nepomukkapelle am östlichen Ortsrand ist bei dieser Prozession die vierte Station. Sie wird seit altersher aus diesem Anlass vom Besitzer der “Tiroler Hütte” entsprechend geschmückt. Bisher hatten die Hüttenwirte Schöpf diese Aufgabe für uns erfüllt. In diesem Jahr konnten Vertreter der “Tiroler Hütte” zum erstenmal an dieser feierlichen Prozession teilnehmen. Die Trachtenkapelle Längenfeld, verschiedene Trachtengruppen und die Feuerwehr haben die Gemeinde Gries durch ihren Besuch unterstützt. Text: Siegfried Reiter Bilder: H.P.Cornelius

IMG_2264
IMG_2278
IMG_2315
IMG_2302